Webinar "Steuern im europäischen E-Commerce"

Der Onlinehandel boomt immer mehr und gerade im europäischen Ausland sind die Geschäfte lukrativ und naheliegend. Doch gerade bei dem Thema Umsatzsteuer gibt es einiges zu beachten, damit das Geschäft auf sicheren Füßen steht.

Dr. Roger Gothmann, Geschäftsführer und Co-Gründer der Taxdoo GmbH, beantwortet im Rahmen des Webinars Ihre Fragen.

 

Veranstaltungsreihe zum Cross Border E-Commerce

Weitere Termine und Themen finden Sie unter:
https://www.rheinhessen.ihk24.de/crossborder

Die Registrierung ist leider bereits geschlossen. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

bis zur Veranstaltung

30 Mar 2022 10:00 AM - 11:00 AM

Programm

Begrüßung

Elvin Yilmaz
Abteilungsleiterin International der IHK für Rheinhessen
 

Themen:

  • Was gilt es bei der Umsatzsteuer im EU-Onlinegeschäft zu beachten?
  • Wo und wie sind die Steuern zu entrichten?
  • Was ist neben der Umsatzsteuer im Cross-Border-E-Commerce sonst noch wichtig?

 

Referent

Dr. Roger Gothmann
Taxdoo GmbH

Zum Referenten:

Dr. Roger Gothmann ist Co-Founder und Geschäftsführer der Compliance-Plattform Taxdoo, über die Onlinehändler ihre Umsatzsteuer im EU-Ausland sowie ihre Finanzbuchhaltung automatisiert abwickeln können. Er hat viele Jahre für die Bundes- und Landesfinanzverwaltung im Bereich Umsatzsteuer gearbeitet und zuletzt die Steuerabteilung einer internationalen Forschungseinrichtung geleitet.